GREENTECH FEST x The Illusionist Dry Gin

GREENTECH x THE ILLUSIONIST DRY GIN
 

Ihr habt bestimmt gleich zwei Fragen: Was ist das GREENTECH FESTIVAL und was hat das mit unserem Gin zu tun?

Doch erst einmal wollen wir David Wiedemann für sein Engagement danken, denn ohne den renommierten Berliner Barbetreiber wäre das alles nicht möglich gewesen. Seine Bar in Mitte namens Reingold verwöhnt nicht nur mit umwerfenden Cocktailkreationen und besonderem Speakeasycharakter, sondern auch mit erlesenem Catering. Diese klassische Speakeasybar mitten im 21. Jahrhundert hat sich in der Gastroszene einen echten Namen gemacht und so war es quasi die logische Konsequenz, unseren Gin bekannt zu machen und ihn mit in seine Spirituosenauswahl aufzunehmen. Und da wir gut miteinander zusammenarbeiten, haben David und seine Crew unseren Gin zu einer Reihe hochkarätiger Events in und um Berlin mitgenommen, um noch mehr passionierte Gintrinker vom Farbe wechselnden Gin zu begeistern.

Durch sein Netzwerk sind wir dann auch auf das bekannte und innovative GREENTECH FESTIVAL aufmerksam geworden. Im Oktober 2018 von Nico Rosberg, dem einstigen Formel 1 Weltmeister, und den beiden Ingenieuren und Unternehmern Marco Voigt und Sven Krüger ins Leben gerufen, würdigt das GREENTECH FESTIVAL umweltfreundliche Technologien, die unsere Welt nachhaltiger und fit für die Zukunft machen. Von Mobilität über Unterhaltung, Essen, Freizeit und Familienattraktionen, dieses reichhaltige und facettenreiche Programm ist eine Inspiration für alle, die an Umweltschutz und -innovationen interessiert sind.


Dieses Jahr fand das Festival vom 23. – 25. Mai auf dem stillgelegten Tempelhofer Flughafengelände statt. Live auf der Bühne waren 60 inspirierende Öko-Beauftragte, außerdem 60 Aussteller aus der ganzen Welt, mehr als 1000 Gäste bei der Preisverleihung und der Konferenz und mehrere zehntausend Besucher, die die Innovationen feierten.

Wo kommt nun der Illusionist Dry Gin ins Spiel?

You might be asking yourselves two things: what is the GREENTECH FESTIVAL, and what does it have to do with our gin?

Well, let us start off by saying that none of this would have been made possible without the influence of the renowned Berlin bar owner, David Wiedemann. His bar, Reingold Bar in Mitte, not only offers stunning cocktail creations and a decadent speakeasy arrangement, but also a variety of catering services. This old speakeasy in the modern century has brought a strong name into the gastro scene, and so it was only natural to reach out and introduce our gin to be featured amongst his collection of spirits. Thankfully, through our collaborative relationship, David and his dedicated crew have taken our gin along to a selection of chic and star studded events across Berlin, bringing the delight of the colour changing gin to the hands of avid gin drinkers.

It is through his network that we were introduced to the progressive and highly relevant GREENTECH FESTIVAL. Conceptualized back in October 2018 by former Formula 1 World Champion Nico Rosberg and the two engineers and entrepreneurs Marco Voigt and Sven Krüger, the GREENTECH FESTIVAL celebrates green technologies that will make our world sustainable and fit for the future. From mobility, to entertainment, food, leisure, and family concepts, this fascinating and varied programme inspires all those interested in environmental protection and innovation. This year, the event took place on the 23rd ~ 25th of May at the now obsolete Tempelhof Airport, representing 60 inspiring green leaders on stage, 60 exhibitors from all over the world, more than 1.000 award and conference guests as well as tens of thousands of visitors, who celebrated change.

So where does the Illusionist Dry Gin come into the game?

 
GREENTECH FESTIVAL
 

Wie auch auf den meisten großen Events gibt es auf dem GREENTECH FESTIVAL eine Aperitif-, Cocktail- und Getränkelounge, wo sich die durstigen Besucher eine Erfrischung gönnen können. Für die dortige Bar dieses Jahr wurde David engagiert. Und da wir über ein Biozertifikat verfügen, haben wir die idealen Voraussetzungen, um Teil dieses prestigeträchtigen Events zu sein: Unsere Zutatenliste ist zu 100 % biologisch. Und unsere Produktion von Hand hinterlässt lediglich einen minimalen Co2-Fußabdruck. Ein ehrliches Interesse am Schutz unserer Umwelt ist zudem tief in unserem Teamgeist verankert.

Drei Tage lang hat David unseren Gin repräsentiert, die Firmengeschichte an den Mann und die Frau gebracht und Augen und Gaumen mit besonderen Drinks verwöhnt. Unsere Belohnung war ein Publikum an wissbegierigen und fortschrittlich denkenden Besuchern, die wir nicht nur von uns begeistern konnten, sondern uns auch nachhaltig inspiriert haben, unser Umweltbewusstsein noch weiter auszubauen und den Weg für die Zukunft zu ebnen. Alles in allem hat sich das GREENTECH FESTIVAL auf jeder Ebene für uns gelohnt. Es ist ein wirklich bemerkenswertes Konzept, was die Zerbrechlichkeit des Mikrokosmoses unseres Sonnensystems sichtbar macht, eine Homage an #celebratechange. Uns freut es sehr, dass The Illusionist Dry Gin in einem tollen Artikel von der bekannten Journalistin Angela Peltner gewürdigt wird. Hier geht’s zum Artikel!

Most large events will typically offer an area for aperitifs, cocktails, and other drinks to quench the thirst of the attendees. This year, David was invited to manage the bar. Given our organic seal, it seems we fit the bill to attend for this prestigious event. A product with an ingredients list that is 100% organic, a handcrafted production structure with minimal carbon footprint, and a team with an intrinsic appreciation for the environment. Over the course of three days, David served and told the tales behind our gin, treating those who stopped by with an eye catching and palate satisfying experience. Our reward, an audience of curious and progressive minded individuals, all whom not only gave us a nod of approval but also echoed and inspired the importance of the environment, paving the road of the future.

All in all, GREENTECH FESTIVAL gave us a run for their money. A truly remarkable concept, resonating the sensitivity of our microcosmos revolving around the sun, a homage to #celebratechange. To our delight, The Illusionist Dry Gin was also featured in a wonderful article written by the fluid journalist, Angela Peltner. Check it out here!

 
Into the Wild with the Illusionist Dry Gin
Till Allmer